Ich Tanze mein leben

  Startseite
  Archiv
  Verlassen
 
  Gebrochen
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   ronja
   chiara
   yase
   Kyo
   CLara
   M.o.n.s.t.e.r
   Knuddels
   
   





http://myblog.de/meereswelle

Gratis bloggen bei
myblog.de





1.3.08 12:45


Was passiert?
Es scheint als ob sie vieles nicht wissen
In der Mitte links und rechts siehst du was wir sind
Die Armut unter und über uns
was schreien wir über unser Leid
Wenn wo Anderes ein Kind geboren wird was keine Zukunft haben wird
Ihr Zerrstört euer Leben bewusst
Auch wenn es doch genug zerrstörung auf dieser Welt gibt.
Versteht ihr nicht?
Eine Welt die in zwei Hälften zerrbricht
Kommunikation nennen sie das
Bist du aufgewacht?
Die Gitarre wurde erfunden
Gesungen wurde über das Ghetto
Seilgesprungen sind wir als Kinder
Der Euro wurde erfunden
Der Schlagstock wird jetzt schon mit 12 geschwungen
Auf der Straße laufen sie rumm
Gesichter so jung und zerrbrechlich
Gewalt gehört dazu
Frustration
Langweile
Man sagt die Jugend von Heute ist schlimm und trotzdem war früher alles schlimmer
Was soll der scheiß man?
Flucht und Langweile
nichts zu tun sagen sie
Ihr habt Ideen für eine verbesserung
Erst heute lass ich sie wollen jetzt Gewaltätigeausländer abschieben
Jugendliche härter bestrafen
Ihr glaubt es wird besser
Alkohol ab 18 ja oder nein?
Wer braucht eigentlich wirklich Hilfe
ihr oder wir?
Auf dieser Welt etwas zu verbessern das ist schwer, das wissen wir
Aber ey ihr habt euch selbst in die scheiße geritten
Wir wollen helfen
Doch ihr verschlimmert
es ist unmöglich einen Ansatz zu finden
Unsere Waffen ist unsere Verstand singt Xavier Naidoo in einem seiner Songs
In alles Ehren das stimmt
Ich schreibe diese Zeilen
und sage Euch
Herzlich Willkommen daheim.
9.2.08 10:59


26.1.08 12:37


" ALso, es ist ungefähr so", sagte Decker: " Du wachst mitten in der Nacht auf und hast brennenden Durst auf ein glas Milch. Du stolperst aus dem Bett, stößt dir im Dunkeln die Zehen, schreist vor Schmerz und humpelst zum Kühlschrank. Du machst ihn auf, und das Licht strahlt hell. Du bist gerettet, Dann faltest du den Milchkarton auf, atmetest tief ein und setzt ihn an die Lippen. Aber -irrgh!- die Milch ist sauer. Du faltest den Karton zu und stellst ihn wieder in den Kühlschrank. Es ist wieder dunkel. Aber auf dem Weg zu dienem leeren, kalten BEtt, denkst du dir: Moment mal, vielleicht war die MIlch gar nicht schlecht. Und ob ich immer noch durst habe? ALso machst du kehrt und gehst zurück zum Kühlschrank. Das Licht wärm dich aufs neue. Du nimmst einen SChluck, und, bäh, sie ist immer noch sauer. Das ist für mich das perfekte Bild für praktisch aller BEziehungen, die ich je hatte."

 

 

Lange her als das lied bekannt wurde. Ich liebe es =) und es für mich zeitl

 

14.1.08 19:52


Nelly Furtado - i´m like a bird

I'm like a bird - Ich bin wie ein Vogel

Du bist schön. Soviel ist sicher. Und Du wirst so bleiben. Ich hab Dich lieb. Aber ich weiß nicht, ob ich immer so bleibe, wie ich jetzt grade bin. Du glaubst an mich. Aber grade das ist es, was mich manchmal so fertig macht. Immer noch. Nach all der Zeit. Und es tut mir weh Dir sagen zu müssen, dass Du mich nicht genau genug kennst. Ich bin wie ein Vogel, Ich werde einfach nur wegfliegen, Ich weiß noch nicht, wer ich bin, und ich weiß noch nicht, wo ich hingehöre. Ich will, dass Du das weißt. Jedes mal, wenn Du mir sagst, dass Du mich liebst, muss ich wieder daran denken, dass ich Dich jeden Tag vielleicht werde aufgeben müssen. Ich liebe Dich auch. Aufrichtig. Ich hab nur Angst, dass wir es nicht schaffen...

=*(

traurig aber toll

26.12.07 22:30


FROHE WEIHNACHTEN AN ALLE KAPITALISTEN SCHWEINE =)

Lieb Euch =*

24.12.07 13:49


Portishead - Roads

Das lied hat mir mein vater gezeigt ich finde is sehr schön nur sehr traurig ! *depri* aber auch gänsehaut feeling ^^
8.12.07 15:00


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung